DeR Reiterhaindlhof

 

Im Jahr 1320 wurde der Reiterhaindlhof erstmals erwähnt.
Seit 1684 befindet 
sich der Hof in direkter Erbfolge.

Viehwirschaft und Gemüseanbau waren lange Zeit die wirtschaftliche Grundlage für den Bauernhof.

 

 

Seit 2001 bauen wir, die Familie Witzko auf

unserem Hof in Großgmain bei Salzburg Rebstöcke an und keltern den "Original Salzburger Wein".

Auf einer sonnigen Südlage gedeihen Chardonnay, Sauvignon Blanc, Zweigelt, Sankt Laurent, Rösler und Cabernet Sauvignon.